CSD BIELEFELD KULTURWOCHEN 2017

15.5.-23.6.17   |   BIELEFELD

 




Auch 2017 gibt es in Bielefeld wieder CSD-Kulturwochen. Zu den verschiedenen Veranstaltungen vom 15.5. bis 23.6.17 laden wir euch herzlich ein.

Zum Abschluss der Kulturwoche findet am 17.6.17 die offizielle CSD Bielefeld Party 2017 im Forum Bielefeld statt.


Alle Veranstaltungen findet ihr außerdem zeitnah zum CSD in unserem Facebook-Veranstaltungskalender - Hier könnt ihr sehen, wer dabei ist, euch verabreden oder Fahrgemeinschaften bilden. Wir freuen uns darauf, euch zahlreich bei den einzelnen Veranstaltungen im Rahmen des CSD Bielefeld 2017 begrüßen zu dürfen. 

Euer Netzwerk lesbischer und schwuler Gruppen in Bielefeld




 


                           


 

Programm CSD Bielefeld Kulturwochen 2017

15.5.-23.6.17

 


Montag 15.05. 2017, 18.00 Uhr, FH Bielefeld, Interaktion 1, Raum A235

Film: "7 Göttinnen" von Pan Nalin (Indien/Deutschland 2015)

Veranstalter_in: Referat für Lesben, Bi, Trans* und Inter* FH Bielefeld

 

 

Donnerstag 01.06.2017, 18.15 Uhr, FH Bielefeld, Interaktion 1, Raum: B441

Vortrag: Michaela Herbertz – Floßdorf, Regenbogenfamilie werden und sein 

Veranstalter_in: Referat für Lesben, Bi, Trans* und Inter* FH Bielefeld

 

 

Mittwoch 07.06.2017, 20.00 Uhr, Filmhaus Bielefeld, August-Bebel-Straße 94

Mein wunderbares Westberlin

Film, Deutschland 2017, 97 Min., Regie: Jochen Hick


Im West-Berlin der 1960er-Jahre gab es Lokale, in denen Männer unter sich sein konnten, und es wurde zum Magneten für junge Schwule. Heute noch aktive Protagonisten von damals erinnern sich an eine Szene, die sie sich unentwegt erkämpften. Aus der Konfrontation mit massiver gesellschaftlicher Repression erwächst in den 1970ern ein schwules Selbstbewusstsein. Eine anarchische Freude überstrahlt die Leiden der Vergangenheit. Ein Jahrzehnt später trifft die Krankheit Aids auch Berlin. Quelle: Berlinale


Veranstalter_in Autonomes Schwulenreferat Uni Bielefeld (SchwuR)

 


Donnerstag 08.06. 2017, 16.00-20.00 Uhr, VHS – Ravensberger Park , Murnausaal

CSD Bielefeld Fachtag 2017

 

Gleichstellung  von Lesben, Schwulen und Trans* jetzt ! Was können wir tun?

Einerseits erleben wir zurzeit eine wachsende Akzeptanz von Lesben, Schwulen und Trans*.  So zeigt eine neue Studie, dass mehr als 80 Prozent der Menschen in Deutschland die „Ehe für alle“  und rund 75 % die Adoption von Kindern durch lesbische und schwule Paare befürworten.

Andererseits erleben wir aber auch, dass Lesben und Schwule die Ehe und die Adoption von Kindern  verweigert wird und Homo- und Transphobie nach wie vor üblich und alltäglich sind.

Was können Politik, Sozialarbeit / Pädagogik und die queeren Bewegungen dazu beitragen, Homo- und Transphobie sowie Heteronormativität abzubauen und die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt zu fördern?  

 

Vorträge + Diskussion

 

+ Lena-Carlotta Hoffmann, Dipl. Päd., Hochschule Niederrhein

Ist die Toleranz begrenzt? Die Abwertung von nicht-heterosexuellen Menschen: Erscheinungsformen und Interventionsmöglichkeiten auf Grundlage von Ergebnissen einer bevölkerungsrepräsentativen Studie

 

+ Markus Johannes, Geschäftsführer Schwules Netzwerk NRW,

LSBT* Interessenvertretung in NRW im Spannungsfeld von Selbstorganisation und Diversity Mainstreaming

 

+ Dr. Wiebke Esdar, Ratsmitglied, Vorsitzende der Bielefelder SPD

Vorankommen trotz angespannter Kassenlage - Bielefelds Beitrag

 

+ Prof. Dr. Melanie Groß, Erziehungs- und Bildungswissenschaften, FH Kiel

Queering Soziale Arbeit – Herausforderungen und Perspektiven

 

Fachgespräch – Perspektiven und Empfehlungen

Teilnehmer_innen: Lena Carlotta Hoffmann, Dr. Wiebke Esdar, Prof. Dr. Melanie Groß, Markus Johannes, und Peter Struck, (Aidshilfe Bielefeld / Netzwerk lesbischer und schwuler Gruppen in Bielefeld)

 

Moderation: Oliver W. Schulte

Anmelden bitte unter:  peter.struck@aidshilfe-bielefeld.de

 

Veranstalter_innen: Aidshilfe Bielefeld e.V., Netzwerk lesbischer und schwuler Gruppen in

Bielefeld e.V.

 

 

 

Freitag 09.06.2017, 19.00 Uhr, Neustädter Marienkirche  

CSD-Gottesdienst

Veranstalter_in: Homosexuelle und Kirche (HuK) 

 

 


Mittwoch 14.6.2017, 19.30 Uhr, Frauenkulturzentrum, Meller Str. 2

Kulinarischer Abend „Vietnamesisch“

Einmal im Monat verwandeln wir das FraZe- Café in ein Restaurant. Diesmal entführen euch in die traditionelle vietnamesische Küche - Lass dich überraschen.

Wir kochen vorwiegend mit biologischen und regionalen Produkten, vegetarische Variationen sind für uns selbstverständlich, und immer öfter steht auch ein veganes Gericht bei uns auf der Karte.

 

Veranstalter_in: Frauenkulturzentrum

 

 

 

Donnerstag 15.06.2017 15.00 Uhr Herford, Rathausplatz

Besuch der Ausstellung "Große Freiheit" mit Führung

Die mobile Ausstellung „GROßE FREIHEIT – liebe.lust.leben.“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) lädt vom 12. – 17. Juni auf dem „Rathausplatz“ in Herford zum Besuch ein. Mit über 50 Exponaten informiert sie über Spaß am Sex und Schutz vor HIV sowie anderen sexuell übertragbaren Infektionen (STI).  Infos unter www.grosse-freiheit.de

Die „GROßE FREIHEIT“ vermittelt spielerisch Wissen und bricht auf humorvolle Weise mit Tabus. Dabei nutzt sie interaktive Stationen wie eine „Kondomschule“ oder ein Tonstudio für die Produktion eines eigenen STI-Musikvideos. Der rote Faden: Acht fiktive Protagonisten möchten ihre Liebe und Lust frei ausleben und erzählen, wie man STI vorbeugen kann.


Anmeldung bitte per Mail: peter.struck@aidshilfe-bielefeld.de


Veranstalter_in: Aidshilfe Bielefeld e.V. 



 

Mittwoch 21.6.2017 19.00 Uhr Frauenkulturzentrum, Meller Str. 2, im Rahmen des Generationentreffs

Lesung + Diskussion: „Die Frau aus einem Guss“ von Martha Neuer


Als Late Bloomer erfuhr die Autorin, was sie so viele Jahre verdrängt hatte: ihre Liebe zu Frauen. In ihrem in Teilen autobiografischen Roman nimmt sie ihre Leserinnen mit auf diese Entdeckungstour.

 





















  
 



   



Veranstalter_in: Frauenkulturzentrum



 

Mittwoch 21.06.2017, 18.00 Uhr, FH Bielefeld, Interaktion 1, Audimax

Film: "Audre Lorde - Die Berliner Jahre 1984-1992" von Dagmar Schultz


 


 

Veranstalter_in: Referat für Lesben, Bi, Trans* und Inter* FH Bielefeld

 

 

 

 

Donnerstag 22.06.2017, 18.15 Uhr, FH Bielefeld, Interaktion 1, B200

Vortrag: Francis Seeck, Recht auf Trauer


Veranstalter_in: Referat für Lesben, Bi, Trans* und Inter* FH Bielefeld

 


 

Freitag 23.6.2017, 18.00 Uhr, Gemeindehaus der Markusgemeinde, Otto-Brenner-Str. 171  

Vortrag und Gesprächsrunde: Der Streit um Adam und Eva

Gender zwischen „Gender-Ideologie“ und „neuer Genderpolitik“

 

Spätestens seit die „besorgten Eltern“ und die „Demo für alle“ in Baden-Württemberg gegen die Akzeptanz von Homosexualität als Bildungsziel protestiert haben und bei Pegida-Demonstrationen in Dresden Schilder gegen den „Genderismus“ gezeigt wurden, ist die Anti-Gender-Bewegung in Deutschland sichtbar. Der Angriff richtet sich aber auch gegen die Homo-Ehe, gegen Gender Mainstreaming und gegen die emanzipatorische Sexualpädagogik. Konservative Christ_innen kämpfen dabei im Namen von Adam und Eva gegen die vermeintliche Gender-Ideologie.

 

Gleichzeitig ist eine „neue Genderpolitik“ entstanden, die den Begriff Gender nicht mehr (nur) aus der Perspektive des Feminismus verwendet, sondern um die Interessen von Menschen zur Sprache zu bringen, die trans*, intergeschlechtlich oder queer sind.

 

Dr. Michael Brinkschröder, kath. Diplomtheologe und Soziologe. Leiter der Arbeitsgruppe „Anti-Gender-Movement“ des Europäischen Forums der christlichen LSBT Gruppen



Veranstalter_in: Homosexuelle und Kirche (HuK)

 


 

 

CSD-Party 2017

Samstag, 17.06.2017 CSD-Party im Forum, Bielefeld


21.30 Uhr CSD-Come-Together, anschließend: „ Currywurst, Schampus und Kultur“  mit  Camilla Bee (Travestie)

23 Uhr CSD-Party mit Disco und Herzenslust-Performance beginnt um 23.00 Uhr


mit DJ Mystery






Veranstalter_in: Netzwerk lesbischer und schwuler Gruppen in Bielefeld e.V.

 

 
 

 

CSD Bielefeld 2017: "Haltung zeigen - Gleichstellung jetzt“

Pride Day 10.6. | Kulturwochen 15.5.-23.6.


 






Folge uns auf Facebook        Folge uns auf Twitter                   

 


                                                                                                                               

 

Flyer Offizielle CSD Bielefeld Party 17.6.17 Forum, Bielefeld

PARTY 17.6.17

Offizielle CSD Bielefeld Party 2017

Audre Lorde Filmplakat Ausschnitt "Die Berliner Jahre 1984-1992"

KULTURWOCHEN

Veranstaltungen + Fachtag zum CSD Bielefeld 2017 | 15.5.-23.6.17


CSD Bielefeld T-Shirts, Logo Brust Mitte: weißer ausgefüllter Kreis mit gezeichnetem Leineweber in T-Shirt-Farbe in der Mitte, Unter dem Kreis steht mittig "CSD (1. Zeile) Bielefeld (2. Zeile)"

CSD-SHIRTS

Das offizielle CSD-Bielefeld-Shirt hier bestellen.